Für mich gilt das Sowohl-als-auch-Prinzip:

Coaching als Schwerpunkt, flankiert von Personal- und Organisations-Entwicklungsleistungen für Unternehmen und Organisationen.

Schwerpunkte
CHANGE – FÜHRUNG – TEAM

 

Wann immer Veränderung stattfindet. Hier habe ich mehr als 10 Jahre Feldkompetenz aus der Innensicht und inzwischen 15 Jahre Erfahrung als Organisationsberaterin in betrieblichen Veränderungsprozessen, in der Führungskräfteentwicklung und als Coach bzw. Supervisorin in der Beratung von Führungskräften.

Ich bin für Sie eine kompetente und reflektierte Beraterin mit innerer Haltung und Expertise, die sich seit 2008 immer wieder mit psychologischen Ansätzen und Methoden und deren praktischer Anwendung in Coaching, Führungskräfte-Entwicklung und Management-Diagnostik beschäftigt, die unternehmerische Perspektive ist mir ebenso vertraut. Erst dieser parallele Fokus ermöglicht eine kenntnisreiche Begleitung meiner Kunden und die nachhaltige Gestaltung von Programmen und Trainings.

 

Meine Arbeitsfelder im Überblick:

Organisationsberatung und -entwicklung

Ich unterstütze bei der Entwicklung von Strategien auf allen Ebenen. Meine Arbeit ist dem Prozessberatungsansatz verpflichtet, einer Offenheit der Prozessentwicklung in Systemen für das, was in der spezifischen Situation notwendig ist. Eine hilfreiche Beziehung zu Ihnen als meinen Kunden soll entstehen, um Ihren Handlungsspielraum zu erweitern und es Ihnen zu ermöglichen, ähnlich gelagerte Probleme zukünftig selbst zu lösen.

 

Prozessbegleitung von Veränderungsprozessen in Organisationen

Seit 2005 habe ich mehrere Unternehmen bei der Gesamtsteuerung einer Prozessarchitektur zur Einführung von Veränderungen begleitet, als Trainerin und Beraterin die Weiterentwicklung der Kommunikations- und Führungskultur vorangetrieben und verantwortliche Führungskräfte in der Umsetzung ihrer Veränderungsmaßnahmen unterstützt.

Veränderungen sind Ausnahmesituationen, in denen Emotionen eine zentrale Rolle spielen. Umso wichtiger ist es, Wissen und Handwerkszeug für den „Change“ zu erwerben. Ich helfe, die „Psycho-Logik“ von Veränderungen zu verstehen, z.B. vermeintliche „Widerstände“, mit den Mitarbeitern in den Dialog zu gehen und gemeinsam Lösungen zu finden – damit wieder produktiv gearbeitet werden kann.

Strategieumsetzende Personalentwicklung
Hier sind vor allem Führungskräfteprogramme, Talent Management Programme, 360°-Verfahren und Mentoringprogramme gemeint.

Ich gestalte Personalführungsinstrumente und unterstütze Sie bei der Einführung, dabei nützt Ihnen meine Kompetenz durch langjährige Erfahrung im HR-Bereich (u.a. internationale Konzern-Erfahrung).

Personalentwicklung

Mit profundem Management Development-Know-how gestalte ich Qualifizierungsprozesse, umfassend und mit ungewöhnlichen Ansätzen. Dabei ist für mich die Freisetzung der individuellen Potentiale durch gezielte, individuelle und praxisbezogene Entwicklungsbegleitung zentral. Ich entwickele für Sie Personalentwicklungskonzepte (Nachwuchsgruppen, Traineeprogramme, Mentorenprogramm, etc.) von der Bedarfserhebung bis zur Einführung.


Führungskräfteentwicklung

Führungskräfte müssen zukünftig mehr denn je...

  • Ein agiles Mindset und agile Werte in ihrer Führung vertreten und leben können

  • ein klares Rollenverständnis haben und Rollenflexibilität entwickeln

  • Ambiguitätstoleranz mitbringen, denn Führung wird am stärksten für gutes Dilemma-Management gebraucht

  • Unternehmenskultur und Organisationsstrategien verstehen und vertreten

  • Zusammenhänge erkennen und verstehen, über den Tellerrand des eigenen Bereichs hinausblicken, Unternehmensstrategien überzeugend vertreten und das „Big Picture“ anschaulich erklären

  • Mitarbeiter coachen und entwickeln, sie fördern und fordern, Feedback und Impulse geben, Mentor sein

  • Vorbild sein, gemeinsam mit den Mitarbeitern innovative und kreative Lösungen entwickeln
     

Ich biete Unterstützung durch:

  • Das Kennenlernen und (Weiter-)Entwickeln der eigenen Person und Potenziale. Sich selbst zu verändern gehört zu den schwierigsten Entwicklungsprozessen überhaupt. Dazu arbeite ich mit Feedback, Praxisfallsupervision und Werte-Reflexion, ich unterstütze die Fähigkeit zum Perspektivwechsel

  • Den Erwerb von Hintergrundwissen über praxistaugliche Modelle wie zum Beispiel über Verlaufsphasen von Teams und zwischenmenschliche Dynamiken („Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie!“ – Kurt Lewin)

  • Die Entwicklung und Einübung von Führungsfähigkeiten und -fertigkeiten, wie zum Beispiel das Führen von Mitarbeitergesprächen und der Umgang mit Konflikten

  • Ein wichtiges Thema ist für mich auch die möglichst nachhaltige Vernetzung der Führungskräfte innerhalb eines Unternehmens.

 

Teamentwicklungsmaßnahmen für bestehende und neue Teams, Konflikt- / Krisenintervention

Ich unterstütze Teams in ihrer Entwicklung bei Bedarf in unterschiedlichen Phasen:

  • Im Teambuilding

  • Bei der Teamentwicklung

  • Bei der Team-Konfliktklärung und

  • manchmal ist meine Rolle die eines Team-Coachs

 

In allen Varianten arbeite ich sowohl auf der Inhalts- und der Beziehungsebene. Daneben lenke ich die Aufmerksamkeit immer auch auf die individuelle Ebene und auf die Organisationsebene. Zentrale Fragestellungen sind: Wie teilen die Teammitglieder ihre Arbeit auf und wie nutzen sie die Kommunikationswege? Wie kann der Einzelne seine persönlichen Ressourcen einbringen? Wie sieht sich das Team selbst? Wie gestaltet es seine Beziehungen? Dabei trete ich nicht als der „allwissende Fachexperte“ auf, sondern habe vielmehr die Aufgabe, das Team dazu zu befähigen, aus sich heraus eigenständige Problemlösungen zu entwickeln.

 

Diagnostik 
Potenzialermittlung und -entwicklung (AC, OC/FC, Audits)

Ich führe als Beurteilungsexpertin Managementaudits durch und begleite Führungsfeedbackprozesse (z.B. 360°-Feedbackprozesse).

 
 

Veränderungsprozess-Begleitung, Führungskräfteentwicklung, Aufbau einer modernen Personalentwicklung, Teamentwicklung für eine regionale Tageszeitung, Düsseldorf

Veränderungsprozess-Begleitung für einen Magazin-Verlag aus Hamburg

Managemententwicklung auf internationaler Ebene für ein Unternehmen der Kunststoffbranche im Emsland

Führungskräftefeedback, Coaching, Teamentwicklungen für ein Pharma-Unternehmen in Oberschwaben

360° Feedback-Workshop-Moderation, Coaching, Strategie-Workshops für internationale Teams, Teamentwicklung für einen Pharmakonzern in Ludwigshafen und Kassel

Team-Supervision für den HR-Bereich eines Versicherungsunternehmens in München und für einen sozialen Träger aus Husum

Workshops zum Thema Führung und Gesundheit, Führungskräfte-Entwicklung für ein Krankenhaus / Gesundheitszentrum, Schleswig-Holstein

Besonders zu Rollenthemen wie Rollen-Klärung, Rollen-Konflikte, in Rollen hinein- bzw. wieder herauswachsen. Themen wie Lebensziele und Lebensmotive, kritische Lebenssituationen, Entscheidungen spielen hier eine Rolle

 

"Is it always greener on the other side?"

...nehme ich eine sorgfältige Untersuchung Ihrer Fragestellung/Ihres Problems vor.

...stelle ich sicher, dass sich der Coachingverlauf an den mit Ihnen vereinbarten Zielen orientiert.

...überprüfe ich mein Handeln, ob es hinsichtlich der von Ihnen vorgegebenen Ziele wirksam ist.

...nutze ich Erkenntnisse aus der Wissenschaft und mein Erfahrungswissen und bringe Kenntnisse von Organisationen aus der Innensicht und auch eigene Führungserfahrung mit.

...sehe ich mich nicht unbedingt als Ratgeber, werde aber darauf achten, dass die Lösungswege, die Sie im Coaching entwickeln, für Sie passen. Wenn ich Expertenwissen für Sie habe, werde ich es auch anbieten, es zurückzuhalten wäre nicht hilfreich. Sollte es also sinnvoll sein, so scheue ich mich nicht vor wohl dosierten Ratschlägen.

...kann ich Ihnen darlegen, warum ich was wie tue. Transparenz ist mir wichtig.

 

Nur so entsteht ein gemeinsam getragenes Coaching, das Ihnen hilft und Ihr Repertoire erweitert.

Meine Wunschkunden finden sich überall da, wo das Sowohl-als-auch als Prinzip eine Rolle spielt: In allen Veränderungs-, Entscheidungs- und kritischen Lebens – und Berufssituationen. Wo es darauf ankommt", wo der Druck, das Richtige zu tun, hoch ist. Denn: In diesen Situationen hilft es, mit einem neutralen Sparringspartner klug abzuwägen, alle Aspekte zu beleuchten und auch mal eine klare Resonanz (= Feedback) zu erhalten.

© 2019 von Aggi Heinz. Design & Umsetzung von VIRL.